Studium > Bewerbung > Bewerbung zum Intensiv-Sprachkurs für die DSH

Bewerbung zum Intensiv-Sprachkurs für die DSH

Sie möchten an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ein Fachstudium aufnehmen, aber Ihre Deutschkenntnisse reichen noch nicht aus, um die DSH ablegen zu können.

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bietet Ihnen einen kostenpflichtigen Intensiv-Sprachkurs an (470 Euro Kursgebühr pro Semester + 248,60 Euro Semestergebühr). Dieser Sprachkurs, der in der Regel ein oder zwei Semester dauert, bereitet auf die Deutsche Hochschulsprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH) vor, die an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg abgelegt werden kann. Voraussetzung für diesen Sprachkurs sind neben der Hochschulzugangsberechtigung Deutschkenntnisse mindestens auf dem Niveau der B2 des 'Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens'. Diese werden nachgewiesen durch ein entsprechendes Zeugnis und zusätzlich mittels eines Aufnahmetests (25 Euro) geprüft. Die endgültige Aufnahme in den Sprachkurs erfolgt erst, wenn der Aufnahmetest bestanden worden ist. Wird der Aufnahmetest nicht bestanden, ist die Teilnahme am Deutschkurs nicht möglich.

Ein Aufnahmetest ist nicht erforderlich, wenn ein B2 Zeugnis vom Goethe Institut oder von TELC, oder der TestDaF mit dem Ergebnis 4 x 3 vorliegt.

Bewerbungsschluss für den DSH-Vorbereitungskurs ist für das Sommersemester der 31. Januar und für das Wintersemester der 15. August.

Der Aufnahmetest für das Sommersemester 2014 findet statt am 18.02.2014.

Der DSH-Vorbereitungskurse beginnt am 01.04.2014 und endet am 26.06.2014.



Bitte laden Sie folgenden Antrag und die dazu gehörigen Informationen herunter: 

 


 

Die Termine für die DSH-Prüfung finden Sie hier:

Für das Sommersemester 2014

  • schriftliche Prüfung am 05.02.2014
  • mündliche Prüfungen am 12. und 13.02.2014

 

Für das Wintersemester 2014/2015

  •  schriftliche Prüfung am 05.08.2014
  •  mündliche Prüfung am 13. und 14.08.2014

 

[ « Zurück]